Ein Ort der Inspiration ...

Kunst und Kultur auf Schloss Burg

Schloss Burg ist ein erhabener Ort für kulturelle Veranstaltungen: auf dem Gipfel eines Berges, in den Mauern des alten Schlosses und mit weitem Blick in die Landschaft.
Künstler lassen sich gern von dieser besonderen Atmosphäre inspirieren.

Konzerte im Rittersaal, Stand-up Comedy und Theateraufführungen oder auch große Open-Air-Events im Innenhof, all das wirkt in den historischen Mauern ganz anders als in herkömmlichen Veranstaltungslocations. Nicht zuletzt auch, weil die Räume im Schloss es möglich machen, dass die Zuschauer die Künstler ganz aus der Nähe erleben können.

Abgerundet werden viele Veranstaltungen durch ein feines Cateringangebot des Gastronomiepartners Team Gastronomie, so dass man sich hier rundum wohlfühlen kann.
Gerade auch diese Kombination macht die Veranstaltungen in und auf Schloss Burg zu einem einmaligen Erlebnis.

 

 

(Foto: Kulturmanagement der Stadt Solingen / Christian Beier)

Kultur in unterschiedlichsten Formaten

Vorwiegend im ersten und vierten Quartal des Jahres, wenn die Temperaturen einen wieder nach drinnen ziehen und man sich gern einen gemütlichen Abend in schöner Atmosphäre gönnt, bietet Schloss Burg ausgewählte eigene aber auch Fremdveranstaltungen an: Sinfonieorchester und Kammerchöre, Kleinkünstler und Showgruppen, die Angebotspalette ist bunt und vielseitig. 

Schauen Sie doch mal in unseren Terminkalender.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sind Sie selbst Künstler und möchten Ihrer Darbietung einen außergewöhnlichen Rahmen geben?

Unsere Räume stellen wir auch für Fremdveranstalter zur Verfügung. Der Rittersaal bietet Platz für bis zu 199 Personen und kann zum Kulturtarif in Höhe von 400 Euro für ein Konzert oder Theater angemietet werden.

Fragen Sie gerne in der Verwaltung nach den Möglichkeiten.